Natürlich campen in Dänemark

Dancamps Trelde Naes in Fredericia

Wie bereits in der letzten „Camping news“ Ausgabe berichtet, hat die dänische Campingplatz- Kette Dancamps ihr Angebot erweitert und seit Juli 2017 die sechste Anlage mit in ihr Angebot übernommen. Grund genug, den Naturplatz einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Trelde Naes Camping liegt verkehrsgünstig nahe der Stadt Fredericia und der Autobahn Richtung Insel Fünen, kurz vor der Brücke über den kleinen Belt und verfügt über verschiedene Kategorien von Plätzen: Standard Stellpläze (ca. 100 m²), Zeltplätze (in Richtung Wasser), Große Stellplätze (ca. 120 m²) und Komfort-Plätze (mit TV-, Wasser- und Abwasser-Anschluss). Neu sind die Safari-Zelte – Glamping in afrikanischem Ambiente. 35 m² für max. 5 Personen, mit eigenem WC, Waschbecken und Dusche, Küche mit Herd, Kühlschrank, Kaffeemaschine und Geschirr und überdachter Terrasse mit Tisch und Bänken. Sie haben ein Hauptschlafraum mit Himmeldoppelbett und einen separaten Schlafbereich für Kinder mit einem Etagenbett und einem Einzelbett. Ein überdachter Grillplatz mit festem Grill kann frei verwendet werden.

Es gibt zwei Spielplätze auf dem Gelände, drei Hüpfburgen und eine Spielwiese sowie Trampoline. Mittelpunkt des Wasserparks auf der Anlage ist die 8 Meter hohe und 50 Meter lange Wasserrutsche, aber es gibt auch einen Surf-Hügel und einen Gegenkanal, Sprudelbereich und Wasserdüsen sowie einen Kinderpool mit etwas wärmerem Wasser für die Kleinen.

Über eine steile Treppe gibt es einen direkten Zugang zum Strand und über Wanderwege geht es bis an die Trelde Landspitze. Jenseits des Zufahrtswegs befindet sich der Bereich mit den Mietunterkünften. 47 Hütten unterschiedlicher Ausstattung sowie Zimmer im „Klintgard“.

Als etwas ganz Neues seit 2017 bietet Trelde Naes einige Freizeitaktivitäten für alle vierbeinigen Gäste. Auf dem Gelände wurde ein großer eingezäunter Hundewald angelegt in dem die Hunde losgelassen werden können und so mit den anderen Hunden spielen können. Darüber hinaus wurde auch ein kleiner Hunde Agility-Bereich geschaffen. Dancamps Trelde Naes ist 2018 geöffnet ab 23. März bis 21. Oktober. Mit einem Urlaub auf einem Dancamps Platz sind Sie nah an schönen Naturerlebnissen und interessanten Städten. So werden bei Dancamps Nordsø in Hvide Sande und Dancamps Holmsland Erholung und schöne Badeferien direkt an der Nordsee und Hvide Sande geboten. Die ganze Familie kommt der echten Natur ganz nah, der rauen Dünenlandschaften und der beeindruckenden Nordseebrandung, die man auf beiden Plätzen immer hören kann. Ein schönes Badeland mit Badespaß für Groß und Klein findet man auf Dancamps Nordsø. Wer lieber die sanfte und schöne Ostküste sowie das Städteleben erleben und die vielen Sehenswürdigkeiten, Shopping und Kultur erkunden möchte, sollte Dancamps Ajstrup ausprobieren, der direkt am Strand südlich von Århus liegt oder das zentral gelegene Dancamps Kolding. Wem der Sinn nach Natur pur steht, die schöne Landschaft Jütlands erleben und auch Legoland schnell erreichen möchte, findet hier Dancamps Hampen. Der ruhige Naturplatz ist umgeben von Wäldern und Heidelandschaften und mit einem Duft von Wald direkt vor der Tür.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .