Urlaub direkt am Ostseestrand – vor den Toren von Aarhus

Dancamps Ajstrup Strand

Dancamps Ajstrup liegt in Dänemark, genauer bei Malling in Mitteljütland, in einer grünen, parkähnlichen Umgebung und grenzt direkt an den kinderfreundlichen Ostseestrand. Man kann sich auf dem Platz oder am Strand aufhalten und relaxen oder einen Ausflug zu den vielen Attraktionen in der Umgebung machen. Beispielsweise Aarhus, die zweitgrößte Stadt Dänemarks, ist nur 15 km entfernt. Hier gibt es Kultur, Shopping, das Museumsdorf – und vieles mehr zu erleben. Aarhus wurde von den Wikingern gegründet und ist derzeit eine wahrhafte Wachstumsperle. Die Stadt erlebt eine von Innovation und Optimismus geprägte Wachstums- und Entwicklungsphase von historischer Dimension. 2017 ist Aarhus Kulturhauptstadt Europas.

Die Region Midtjylland sowie die 18 anderen Gemeinden der Region unterstützen das Projekt. Politisch und kulturell handelt es sich um das bedeutsamste und am höchsten profilierte Projekt Dänemarks seit Jahrzehnten. Aarhus 2017 bedeutet Beteiligung. Das Projekt ist Ergebnis eines Prozesses, an dem sich bisher mehr als 10.000 Menschen aus der gesamten Region beteiligt haben. Und Aarhus 2017 wird auch weiterhin gemeinsam mit den Bürgern Initiativen ins Leben rufen. Initiativen, an denen die Bürger teilnehmen können und für die sie sich engagieren können. Doch vor allem bedeutet Aarhus 2017, zu hinterfragen: „Let´s Rethink“ signalisiert, dass Aarhus 2017 die Region Midtjylland in ein kulturelles Laboratorium verwandeln wird, in dem alternative Lösungen wachsen und gedeihen können. Als gute Ausgangsposition findet man bei Dancamps Ajstrup Strand gute und funktionelle Einrichtungen.

In den beiden Santärgebäuden stehen neben Toiletten- und Duscheinrichtungen auch Familienräume, Campingküchen, Outdoor-Küche, Babywickeltisch mit lustigen Figuren, eine Hundedusche und ein Fischreinigungsplatz zur Verfügung. Auf dem Platz kann man zwischen verschiedenen Typen von Stellplätzen wählen, die alle mit 10 A Stromanschluss ausgestattet sind: die Standard-Stellplätze sind 100 m² und die XL-Stellplätze sind 150 m². Die Wohnmobilstellplätze sind so gelegen, damit die An- und Abfahrt einfach ist und nah bei den Ent-/Versorgungs-Einrichtungen sind. Sie sind 80-100 m² und es gibt eine Tisch-Bank-Kombination bei jedem Platz. Die Zeltplätze sind 50-70 m² und liegen entweder nah am Strand oder nah an Spielplatz und Sanitärgebäude. Zeltplätze gibt es sowohl mit als auch ohne Stromanschluss. Bei Dancamps Ajstrup Strand kann man auch Ferienhütten mieten – auch nur für eine Nacht, wenn man bspw. ein Konzert, Fest oder ähnliches als Ziel hat. Weitere Dancamps findet man übrigens an der Nordseeküste in Hvide Sande oder im Landesinneren von Jütland, in Hampen und ganz autobahnnah in Kolding.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.