Waldseilgarten Havelberge eröffnet zwei neue Parcours

Camping- und Ferienpark Havelberge am Woblitzsee

waldseilgarten-havelberge-01Der Waldseilgarten Havelberge, seit 2007 einer der Besuchermagnete des Camping- und Ferienparks Havelberge am Woblitzsee/ Mecklenburgische Seenplatte, öffnete im Frühjahr 2010 zwei neue Parcours für die Besucher. Neben einem Kleinkindparcours wurde ein vierter Hochseil-Parcours gebaut, der anspruchsvollen Kletterern neue Herausforderungen bietet.

Der neue Kleinkindparcours besteht aus sieben Niederseil-Elementen, die in max. 1,5 Metern Höhe über dem Boden installiert sind. Im Gegensatz zu den bereits bestehenden Hochseil-Parcours ist dieser bereits für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Langweilig wird es hierbei für die Kleinen jedoch nicht: »Die Elemente sind genauso wie die für die Erwachsenen angelegt, denn die Kinder wollen genau so wie die Großen klettern und nicht wie Babys behandelt werden«, so Anja Jordan vom Team des Hochseilgartens. Nach der Einweisung durch die Waldhochseilgarten Trainer erhalten die Kinder, wie auch die Erwachsenen, eine Kletterausrüstung und einen Sicherheitshelm. Nachdem ihnen der Gebrauch der Karabinerhaken erklärt wurde, geht es los. Die Kinder sichern sich auf der Anlage selbst, ein erfahrener Trainer ist natürlich ständig dabei. Wer den Parcours erfolgreich absolviert erhält zur Belohnung eine Urkunde. Der neue Kleinkindparcours ist ein echtes Highlight: Anlagen dieser Art findet man in Deutschland derzeit noch sehr selten, so dass das Team mit Recht stolz auf diese neue Attraktion sein kann.

Auch für jene, die den Hochseilgarten bereits erfolgreich absolviert haben und auf der Suche nach neuen Herausforderungen sind gibt es Neues: Der ehemalige Teamparcours wurde zum Hochseil-Parcours Schwarz+ umgebaut. Er ist der bisher schwierigste und höchste Parcours auf 10 Metern Höhe. Wer diesen Parcours meistern will braucht Ausdauer und Geschick. Die hier montierten Elemente sind körperlich deutlich anspruchsvoller und verlangen auch von versierten Sportlern Durchhaltevermögen und Konzentration. Im Anschluss an die körperliche Betätigung bietet das gemütliche Café am Waldseilgarten die Möglichkeit sich auszuruhen und zu erfrischen.

Als Belohnung für den guten 3. Platz, den die Jugendfeuerwehr Userin beim Amtsfeuerwehrtag Ende Mai erreicht hat, hat Haveltourist die Jugendfeuerwehr zu einem kostenlosen Klettern eingeladen. Bei sonnigem Wetter kletterte der Nachwuchs der Useriner Feuerwehr mit ihren Betreuern durch den Waldseilgarten. Dr. Gunter Riechey, Geschäftsführer der Haveltourist GmbH Groß Quassow: „Der Nachwuchs für unsere Feuerwehr ist uns ganz wichtig. Sichert er doch die Zukunft für die funktionsfähige Feuerwehr in unserem Gemeindebereich.“ Alle Teilnehmer waren begeistert.

waldseilgarten-havelberge-02Der Waldseilgarten ist vom 01.04.-31.10. durchgehend von 10-19 Uhr geöffnet. Aufgrund der großen Nachfrage und um unnötige Wartezeiten zu vermeiden sollten sich Interessierte insbesondere in den Sommermonaten rechtzeitig unter (03981) 24 79 33 oder per E-Mail unter waldseilgarten@ haveltourist.de anmelden.

Haveltourist betreibt insgesamt neun Campingplätze in der Mecklenburgischen Seenplatte. Alle Campingplätze liegen direkt am See und bieten neben Camping-Urlaub mit dem eigenen Caravan oder Wohnmobil eine Vielzahl von Ferienhäusern, Mobilheimen und Mietwohnwagen. Die Campingplätze liegen entweder direkt im oder in unmittelbarer Nähe zum Müritz-Nationalpark. Die Umgebung ist einen, oder am Besten gleich mehrere Ausflüge wert. Die Hafenstadt Neustrelitz und der Müritz-Nationalpark sind nicht weit und auch die Hauptstadt Berlin sowie die Mecklenburgische Ostseeküste erreichen Sie in weniger als zwei Stunden Fahrt.

Der Camping- und Ferienpark Havelberge ist der größte der neun Campingplätze. Höchste Ansprüche werden hier erfüllt, so dass der Platz schon mehrfach für seine moderne und vorbildliche Ausstattung und Einrichtungen, eine umfassenden Gästebetreuung sowie das überdurchschnittliche Management prämiert wurde. Der Camping- und Ferienpark Havelberge ist einer der „Leading Campings“ in Europa. Hochwertige Sanitäranlagen, Stellplätze mit Ver- und Entsorgungseinrichtungen, finnische Blockhaus- Sauna direkt am See, Restaurant mit Seeterrasse, Waldseilgarten, Trampolinanlage, Tipidorf, großes Kanuzentrum, Tagesanimation und Abendentertainment sind nur ein kleiner Teil des Gesamtangebotes.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.